4 Tage: Maasai Kultur und die Big 5 in der Maasai Mara

Das Wichtigste im Überblick

Dauer: 4 Tage, 3 Nächte

Preis: 675 EUR pro Person, bei 2 Personen
Gruppenrabatt ab 5 Personen: 620 EUR pro Person.

Hinweis: Diese Reise ist aufgrund der enthaltenen Aktivitäten und Unterkünfte nicht für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet.

Im Preis enthalten:
Eine Spende von 25 EUR p.P. für die “I See Maasai Development Initiative”.

Transfer von/nach Nairobi im Minibus, englischsprachiger Guide/Fahrer, Pirschfahrten wie beschrieben, Mahlzeiten wie beschrieben, Unterkunft in einfachen Zelten (2 Personen/Zelt, eigenes Bad), National Park Gebühren (z.Zt. 80 USD pro Person/Tag)

Nicht enthalten:
Internationale Flüge, Versicherungen, sonstige Mahlzeiten, weitere Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben.

Bei dieser Tour erwarten dich:

  • kulturelle Begegnungen mit den Maasai
  • faszinierende Tierbeobachtungen in der weltberühmten Masai Mara
  • Picknick in der Savanne
  • Besuch bei den sozialen Projekten gefördert durch das Safari Camp
  • 3 Übernachtungen in einfachen Zelten für 2 Personen, mit eigenem Bad, Doppelbett, Moskitonetzen und kleiner Veranda mit zwei Stühlen.
     

    Reiseverlauf

    Tag 1: Durch das Great Rift Valley zu den Maasai

    Der Fahrer holt dich morgens von deinem Hotel in Nairobi ab und dann geht es auf eine ca. 4,5 stündige Fahrt durch das Great Rift Valley. Gegen mittags erreichst du das Oldarpoi Mara Camp, wo du bereits erwartet wirst. Nach einem stärkenden Mittagessen geht es dann auch schon los zur ersten Pirschfahrt in die Maasai Mara! Das Camp liegt nur wenige Minuten vom Haupttor des National Parks entfernt. Im Park angekommen öffnet der Fahrer das Dach des „Pop-Up“-Mini-Buses und ermöglicht so einen freien Blick auf die Landschaft. Der Nachmittag wird wie im Fluge vorbei gehen, indem du von einem Tier-Highlight zum nächsten fährst. Am frühen Abend geht es dann wieder zurück zum Camp. Nach dem Abendessen kannst du dich bei einem Bier an das gemütliche Lagerfeuer setzen und dich mit den Maasai unterhalten.

    Inbegriffen: Transfer, Guide/Fahrer, Mittag- und Abendessen, Wasser, Tee und Kaffee, Pirschfahrt, Eintrittsgebühren Maasai Mara, Unterkunft im Camp.

    Tag 2: Picknick in der Savanne Kenias

    Heute geht es früh los! Nach einem starken Kaffee und Frühstück machst du dich auf die Ganztages-Safari um die „Big Five“ zu sehen. Im Park angekommen wird dich dein Fahrer mit geschulten Augen auf die oft versteckten Tiere aufmerksam machen: Löwen, die sich im hohen Gras ausruhen, Geparden die Ausschau halten und kleine Dikdiks die umherhuschen. Mit etwas Glück wirst du die bedrohten Nashörner sehen und die majestätischen Elefanten beobachten können. Zu Mittag steigst du dann aus dem Minibus und machst ein Picknick inmitten der Savanne. Danach fährst du für weitere Stunden in der Mara umher und entdeckst Nilpferde, Krokodile, Giraffen, Büffel und viele weitere Tiere. Gegen Abend kehrst du in das Camp zurück und ruhst dich nach dem Abendessen am Lagerfeuer aus.

    Inbegriffen: Guide/Fahrer, Frühstück, Mittag- und Abendessen, Wasser, Tee und Kaffee, Pirschfahrt, Eintrittsgebühren Maasai Mara, Unterkunft im Camp.

    Tag 3: „Supa“- Willkommen im Maasai Dorf!

    Nach dem Frühstück geht es los zur letzten Pirschfahrt in der Mara. Für ein paar Stunden fährst du durch die atemberaubende Wildnis Kenias und wirst noch einmal viele Fotogelegenheiten für deine Urlaubsfotos bekommen. Danach geht es zurück ins Camp zum Mittagessen. Nun kannst du dich etwas ausruhen, bevor du von den Maasai mit in Ihr Dorf genommen wirst. Dieser Besuch in der Maasai Boma ist nicht im Preis enthalten, da du die 30 USD direkt im Dorf zahlst, wo das Geld für dorfgemeinschaftliche Zwecke verwendet wird. Hier lernst du von den jungen Maasai-Kriegern alles über die Kultur der Maasai, und kannst als Gast in einer der traditionellen Lehmhütte die Lebensweise der Menschen hautnah nachvollziehen. Danach geht es zurück ins Camp wo du zu Kaffee oder Tee den Nachmittag genießen kannst, bis es später Abendessen gibt.

    Inbegriffen: Guide/Fahrer, Frühstück, Mittag- und Abendessen, Wasser, Tee und Kaffee, Pirschfahrt, Eintrittsgebühren Maasai Mara, Unterkunft im Camp.

    Tag 4: Besuch der Dorfschule und zurück nach Nairobi

    Heute ist es an der Zeit sich von deinen Maasai-Gastgebern zu verabschieden. Nach dem Frühstück machst du dich auf die Rückfahrt nach Nairobi. Unterwegs hältst du jedoch noch kurz, um die sozialen Projekte, wie die Oldarpoi-Schule, die sich mit deinem Aufenthalt finanzieren, zu besuchen. Die Fahrt dauert ca. 4,5 Stunden und du wirst am frühen Nachmittag in deinem Hotel in Nairobi ankommen.

    Inbegriffen: Transfer, Guide/Fahrer, Frühstück, Wasser, Tee und Kaffee.

    Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen kannst du bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

    Privacy Settings saved!
    Datenschutz-Einstellungen

    Wenn du eine Website besuchst, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in deinem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrolliere deine persönlichen Cookie-Dienste hier.

    Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

    Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
    • PHPSESSID
    • wordpress_test_cookie
    • wordpress_logged_in_
    • wordpress_sec
    • wordpress_gdpr_allowed_services
    • wordpress_gdpr_cookies_allowed
    • wordpress_gdpr_cookies_declined
    • ga-disable-

    Alle Cookies ablehnen
    Alle Cookies akzeptieren